Zusammenarbeit von BINCA und Thadimexco mit dem Ziel der ersten ASC-zertifizierten Black Tiger-Garnelenfarm Vietnams

10|11|2014

BINCA hat in Zusammenarbeit mit seinem Partner Thadimexco in der südvietnamesischen Provinz Ca Mau die erste ASC-zertifizierte Black Tiger-Garnelenfarm des Landes errichtet.

Die Thanh Doan-Farmen von Thadimexco erhielten im Oktober 2014 die ASC-Zertifizierung. BINCA unterstützt den ASC seit vielen Jahren und hat zudem eine aktive Rolle bei den WWF-Aquakultur-Dialogen gespielt. Laut Peter Niedermeier, Hauptgeschäftsführer von BINCA, haben BINCA und Thadimexco eine sehr ähnliche Philosophie: "BINCAs Ansatz legt Wert auf eine nicht-industrielle Produktion und die Lieferung von Produkten mit natürlicher Qualität, basierend auf Teamwork und Zusammenarbeit. Das Unternehmen Thadimexco ist ein Familienbetrieb mit drei kleinen Farmen, auf denen die Garnelen sehr großflächig gezüchtet werden."

"Die Garnelen werden völlig natürlich ernährt und fressen nur das, was die Mangroven bieten. Auf diesen Farmen ist die Verwendung von Antibiotika strikt verboten. Die Garnelen werden nachts geerntet und auf Eis gelegt. Morgens werden sie dann sofort mit dem Boot zur Fabrik gebracht, wo sie verarbeitet werden", so Niedermeier. Zu den ersten Käufern der ASC-zertifizierten Black Tiger-Garnelen von BINCA zählen das Schweizer Einzelhandelsunternehmen Coop und das Grand Hyatt Hotel in Singapur.

Unabhängige Dritte wenden ein transparentes Verfahren an

Thadimexco erhielt die ASC-Zertifizierung nach einer unabhängigen Prüfung auf den ASC-Garnelen-Standard, die von dritter Seite durch die Zertifizierungsstelle Bureau Veritas durchgeführt wurde. Zur Sicherung voller Transparenz haben Stakeholder die Möglichkeit, am Zertifizierungsprozess teilzunehmen. Die Ankündigung einer Farm-Prüfung muss mindestens 30 Tage lang vor der tatsächlichen Prüfung öffentlich sichtbar sein. Die Prüfungsberichte werden auf die ASC-Website gestellt und für einen gewissen Zeitraum sind öffentliche Kommentare zugelassen, so dass Stakeholder hierzu Input geben können.

Logo für verantwortungsbewusste Aquakultur

Das ASC-Logo verhilft Kunden beim Kauf von Meeresfrüchten zu einer bewussten Entscheidung. Durch das Logo können sie sich darauf verlassen, dass ihr Meeresfrüchte-Einkauf von einer Farm stammt, die nach den ASC-Standards zertifiziert wurde. Alle mit ASC gekennzeichneten Produkte können durch die gesamte Lieferkette bis hin zu einer verantwortungsbewusst geführten Fischfarm zurückverfolgt werden.

Wenn sich Verbraucher für verantwortungsvoll produzierte, ASC-zertifizierte Meeresfrüchte entscheiden, belohnen sie damit zertifizierte Farmen und leisten einen aktiven Beitrag zur Erhaltung eines gesunden Fischbestands, zum Schutz gefährdeter Küstengebiete und stellen damit sicher, dass die wachsende Bevölkerung auch in Zukunft weiterhin mit Meeresfrüchten ernährt werden kann.

Für weitere Informationen über die Thadimexco-Farm können Sie hier einen Kurzfilm anschauen: http://vimeopro.com/bincalive/en


 

Zurück
FAQ   |   Kontakt   |   Links